Anfrage

Gremium: Bezirksausschuss Mitte

Anfrage:
Für die Sitzung am 14.04.2021 haben BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN folgende Anfrage:

Kann ein Verkehrsschild an der Ecke Kurfürsten- und Herzogstrasse so platziert werden, dass es die Sicht der Autofahrer nicht behindert? 

Konkret geht es um das Schild auf dem Foto. Es befindet sich leider genau auf Augenhöhe des Autofahrers an einer ohnehin sehr belebten und unübersichtlichen Kreuzung.

Wenn Autofahrer*innen etwas sehen möchten, müssens sie so weit vorfahren, dass sie den Radweg blockieren.

Durch die parkenden Autos wird die Sicht zusätzlich behindert (siehe angehängtes Foto).

©Michael Jansen

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Monika Ludwig
Fraktionssprecherin

Michael Jansen
Mitglied des Bezirksausschusses Mitte

Verwandte Artikel